MagMa – Magazin der Masse
»MagMa« ist der Name der Publikation des Netzwerks Linker Widerstand: »Magma – Magazin der Masse«. Momentan gehören dem Netzwerk an: die Alternative Linkslibertäre Tendenz, Freie Linke Österreich, Freie Linke West Aktion, Frai Lénk Zukunft Lëtzebuerg wie die Freie Linke Zukunft. Auf Altgriechisch bedeutet Magma [μάγμα] »geknetete Masse«. Magma, das Magazin der Masse; der informierten wie sich selbst informierenden Masse. Magma kocht, ist in Bewegung. Sie kann Gestein formen, kann es schmelzen. Sie kommt aus der Tiefe der Erde, birgt Wärme und Energie, trägt die Oberfläche, kann sie aber auch aus allen Kratern und Gräben erschüttern und sie in neue Formen gießen, kann das starre geronnene gestrige Gestein der Paläste und Parlamente, der Banken und Bunker, der Konzerne und Kerker zermalmen und zurückschmelzen zu ihrem Ursprung: Magma. Wir wollen mit dieser Zeitschrift einen Beitrag dazu leisten, die Ereignisse der Gegenwart zu interpretieren, als auch die unsichtbaren tieferen Schichten und Ströme der Gegenwart sichtbar zu machen, was in Zeiten eines Epochenwandels besonders schwierig ist. Wir sind nicht jenseits der Masse, über, hinter oder gar vor der Masse. Wir sind Teil der gekneteten Masse: MagMa – Magazin der Masse. Überzeuge Dich selbst, schließe Dich der kritischen Masse an und verfasse selbst Artikel für die MagMa, das Magazin der Masse. www.magma-magazin.su

Make money doing what you love. We take no fees on donations! Start a free Ko-fi page

A Gold Membership helps creators earn more!

loading